Seite auswählen

Fußschutz ganz im Zeichen von Ergonomie und Tragekomfort

Fußschutz ganz im Zeichen von Ergonomie und Tragekomfort

Ganz im Zeichen von Ergonomie und Tragekomfort stehen die neuen Fußschutzmodelle von Elten. Stundenlanges Stehen sowie kniende oder laufintensive Tätigkeiten – für Beschäftigte in vielen Arbeitsbereichen in der Industrie gehört dies zum Alltag, ebenso wie das Tragen von Sicherheitsschuhen. Bei einer solchen Dauerbelastung der Füße wird der gesamte Bewegungsapparat stark beansprucht, daher kommt der Dämpfung im Fußschutz eine besondere Bedeutung zu. Sicherheitsschuhhersteller Elten begegnet dieser Herausforderung mit seiner Serie „Wellmaxx Trainers“. Die sportlich-modischen Sicherheitsschuhe sorgen mit einer neuartigen Sohlentechnologie für eine optimale Dämpfung, die die Füße entlastet und den Tragekomfort erhöht. Die neue Laufsohle wurde um einen Sohlenkern aus dem expandierten thermoplastischen Polyurethan „Infinergy“ ergänzt, der einen Großteil der beim Laufen aufgewendeten Energie aufnimmt und diese an den Träger zurückgibt. Das Ergebnis: Die Ermüdung der Füße verlangsamt deutlich, Sehnen und Gelenke werden zusätzlich geschont. Die Träger erleben ein neuartiges Laufgefühl.

Text- und Bildquelle: Elten

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
26
Di
ganztägig In.Stand – Die Fachmesse für Ins... @ Messe Stuttgart
In.Stand – Die Fachmesse für Ins... @ Messe Stuttgart
Okt 26 – Okt 27 ganztägig
In.Stand - Die Fachmesse für Instandhaltung und Services @ Messe Stuttgart
Instandhalter und Serviceingenieure suchen nach Produkten und Lösungen, die sie bei ihren aktuellen Herausforderungen bestmöglich unterstützen können. Dabei ist Wissen gefragt, das im persönlichen Austausch, bei Fachvorträgen, durch Seminare oder in Podiumsdiskussionen vermittelt werden kann.[...]
Nov
4
Do
9:30 Vertiefungsseminar Flankenbruch @ FVA GmbH
Vertiefungsseminar Flankenbruch @ FVA GmbH
Nov 4 um 9:30 – 18:00
Zahnflanken- und Zahnfußtragfähigkeit sind maßgebende Bestimmungsgrößen der Zahnraddimensionierung. Durch optimierte Auslegung und Fertigung sowie die kontinuierliche Verbesserung der Berechnungsverfahren, ist es gelungen, die “klassischen” Ermüdungsschäden Grübchenbildung und Zahnfußbruch weitgehend zu vermeiden und die Tragfähigkeitsgrenzen einer[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe