Lösungen für eine zuverlässige C-Teile-Versorgung

Lösungen für eine zuverlässige C-Teile-Versorgung

Mit seinem vollautomatisierten Logistikzentrum und umfangreichem Produktsortiment sieht sich Reyher bestens für die sichere und zuverlässige Versorgung mit Schrauben, Muttern und Scheiben für Industrieunternehmen aufgestellt.

Das Großhandelsunternehmen stellt auf der LogiMAT unter anderem E-Business-Lösungen vor, wie beispielsweise EDI für den elektronischen Geschäftsdatenaustausch oder den neuen MDE-Barcode-Scanner, der Kanban-Kunden die Bestelldatenerfassung erleichtert und flexibler gestaltet. Mit dem mobilen Datenerfassungsgerät können ROM(Reyher-Order-Management)-Anwender ergonomisch Aufträge mit beliebig vielen Positionen erfassen. Die Android-basierte Oberfläche in Verbindung mit dem scharfen und gut ablesbaren Display ermöglicht eine intuitive Bedienung mit großen Tasten, die sich auch mit Arbeitshandschuhen, wie sie in der Produktion und Logistik vorherrschen, oder feuchten Händen problemlos betätigen lassen.

Bei ROM handelt es sich um ein leistungsfähiges Kanban-basiertes C-Teile-Management, dass nicht nur Versorgungssicherheit schaffen soll, sondern Unternehmen aus Industrie und Handel auch hilft, Beschaffungskosten und Fehlerquellen zu reduzieren. Unterschiedliche kundenorientierte RFID-Systeme sorgen dafür, die C-Teile-Beschaffung zu vereinfachen und zu automatisieren.

LogiMAT 2019: Halle 1, Stand OG 28

Text- und Bildquelle: Reyher

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion MY FACTORY

Produktionsverantwortliche stehen täglich vor komplexen Herausforderungen: eine flexible Fertigung von der Serie bis zu Losgröße 1 zu realisieren, die Digitalisierung der Produktionsprozesse voranzutreiben – und dabei Effizienz, Nachhaltigkeit und Sicherheit zu maximieren. In diesem Spannungsfeld gilt es, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Wir begleiten Produktionsverantwortliche auf dem Weg zur smarten Produktion.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Apr
27
Di
9:00 Online-Live-Seminar: Analyse von... @ online
Online-Live-Seminar: Analyse von... @ online
Apr 27 um 9:00 – Apr 28 um 12:00
Wälzlager sind ein wichtiges Element in einer Vielzahl von mechanischen Systemen. Unvorhergesehene Schäden an Wälzlagern können zu hohen Reparatur- und Ausfallkosten führen. Um Wälzlagerschäden zu vermeiden, ist die Kenntnis der Schadensmechanismen und der Einflussfaktoren von[...]
Nov
4
Do
9:30 Vertiefungsseminar Flankenbruch @ FVA GmbH
Vertiefungsseminar Flankenbruch @ FVA GmbH
Nov 4 um 9:30 – 18:00
Zahnflanken- und Zahnfußtragfähigkeit sind maßgebende Bestimmungsgrößen der Zahnraddimensionierung. Durch optimierte Auslegung und Fertigung sowie die kontinuierliche Verbesserung der Berechnungsverfahren, ist es gelungen, die “klassischen” Ermüdungsschäden Grübchenbildung und Zahnfußbruch weitgehend zu vermeiden und die Tragfähigkeitsgrenzen einer[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe