MIT TRANSPARENZ ZUR SMARTEN FERTIGUNG

MIT TRANSPARENZ ZUR SMARTEN FERTIGUNG

MIT TRANSPARENZ ZUR SMARTEN FERTIGUNG

Fertigungsleiter sehen sich im Rahmen der Digitalisierung in der Produktion immer stärker einer informationstechnologischen Herausforderung gegenübergestellt. Die Maschinen- und Betriebsdatenerfassung (MDE/BDE) sorgt für eine enorme, komplexe Datenmenge. Ein Manufacturing Execution System (MES) bringt die notwendige Transparenz über alle Produktionsabläufe. Doch auf dem Weg zu Industrie 4.0 gibt es nicht die eine goldene MES-Lösung.

Quelle: Fotolia/bounlow-pic

Quelle: Fotolia/bounlow-pic


Was Mittelständler beachten sollten, und was sich hinter Lean MES verbirgt, erfahren Sie im Beitrag in unserem E-Paper.

Button zum Artikel im E-Paper

Teilen:

Veröffentlicht von

Martina Laun

Wenn es mir gelingt, mit den von mir ausgewählten technischen Informationen Betriebsleiter bei ihrer Arbeit zu unterstützen, ist meine Mission erfüllt.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2022

Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
18
Di
ganztägig Vorbereitungen zur IN.STAND 2022... @ Stuttgart
Vorbereitungen zur IN.STAND 2022... @ Stuttgart
Okt 18 – Okt 19 ganztägig
Vorbereitungen zur IN.STAND 2022 laufen auf Hochtouren @ Stuttgart
Die IN.STAND in Stuttgart ist längst keine Unbekannte mehr. Obwohl die Jahre 2020 und 2021 keine idealen Voraussetzungen für eine neue Fachmesse am Markt geboten haben, ist sie inzwischen fest im Kalender von Anbietern für[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe