Seite auswählen

NSK stellt App zur Erkennung gefälschter Wälzlager vor

NSK stellt App zur Erkennung gefälschter Wälzlager vor

In Zusammenarbeit mit der WBA (World Bearing Association) hat NSK eine App entwickelt, die den Anwender beim Erkennen gefälschter Wälzlager unterstützt. In den vergangenen Jahren hat sich das Unternehmen – zusammen mit der WBA und dem Japanischen Verband der Wälzlagerhersteller (Japan Bearing Industry Association/ JBIA) sowie internationalen Behörden – intensiv dafür engagiert, Fälschern das Handwerk zu legen und gefälschte Wälzlager vom Markt zu nehmen.

Die Marke NSK ist weltweit bekannt für qualitativ hochwertige und zuverlässige Wälzlager, die in unterschiedlichsten industriellen Anwendungen – u.a. in der Automobilindustrie – eingesetzt werden. Das macht die Marke interessant für Fälscher. Marktteilnehmer, die gefälschte Lager in Verkehr bringen, bringen nicht nur ihr eigenes Geschäft in Gefahr, sondern auch gutgläubige Endverbraucher, die davon ausgehen, hochwertige Markenlager zu einem günstigen Preis zu erwerben. Denn gefälschte Lager können frühzeitig ausfallen und dabei erhebliche Schäden anrichten. Deshalb handelt es sich hier um ein klares Sicherheitsrisiko.

Aus diesen Gründen engagiert sich NSK in verschiedensten Initiativen, die zum Ziel haben, die Produktion und Verbreitung gefälschter Lager zu bekämpfen. Dazu gehört, ganz aktuell, die NSK Verify App (https://www.nskeurope.com/en/media/apps.html). Sie erlaubt es dem Anwender, die Echtheit der Lager zu überprüfen, indem er den QR-Code auf der Lagerverpackung einscannt.

Darüber hinaus hat NSK in Zusammenarbeit mit namhaften Wettbewerbern eine weitere App entwickelt: den „WBA Bearing Authenticator: WBA Check“. Mit dieser App lässt sich die Echtheit der Wälzlager von Herstellern überprüfen, die Mitglied der WBA sind.  Auch hier braucht der Kunde nur einen QR-Code zu scannen. So können Anwender, die Wälzlager mehrerer Hersteller beziehen, die Verwendung von Originalteilen sicherstellen. Wenn die App ein nicht registriertes Lager erkennt, benachrichtigt sie automatisch NSK. Diese neue WBA Check App steht auf der WBA-Homepage unter www.stopfakebearings.com zum Download bereit.

Text- und Bildquelle: NSK Deutschland

Teilen:

Veröffentlicht von

Martina Laun

Wenn es mir gelingt, mit den von mir ausgewählten technischen Informationen Betriebsleiter bei ihrer Arbeit zu unterstützen, ist meine Mission erfüllt.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2022

Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
17
Mo
ganztägig ZwickRoell lädt zur Fachmesse fü... @ Ulm
ZwickRoell lädt zur Fachmesse fü... @ Ulm
Okt 17 – Okt 20 ganztägig
ZwickRoell lädt zur Fachmesse für Prüftechnik ein @ Ulm
Vom 17. bis 20. Oktober 2022 findet die 30. testXpo bei ZwickRoell in Ulm statt. Zusammen mit über 20 Mitausstellern begrüßt das Unternehmen interessierte Besucher aus aller Welt, um gemeinsam mit ihnen Lösungen für ihre[...]
Okt
18
Di
ganztägig Vorbereitungen zur IN.STAND 2022... @ Stuttgart
Vorbereitungen zur IN.STAND 2022... @ Stuttgart
Okt 18 – Okt 19 ganztägig
Vorbereitungen zur IN.STAND 2022 laufen auf Hochtouren @ Stuttgart
Die IN.STAND in Stuttgart ist längst keine Unbekannte mehr. Obwohl die Jahre 2020 und 2021 keine idealen Voraussetzungen für eine neue Fachmesse am Markt geboten haben, ist sie inzwischen fest im Kalender von Anbietern für[...]
Okt
25
Di
ganztägig EuroBLECH 2022: Ein Blick auf di... @ Hannover
EuroBLECH 2022: Ein Blick auf di... @ Hannover
Okt 25 – Okt 28 ganztägig
EuroBLECH 2022: Ein Blick auf die Zukunft der Blechbearbeitung @ Hannover
Die weltgrößte Fachmesse für die blechbearbeitende Industrie ist zurück: Vom 25. bis 28. Oktober öffnet die EuroBLECH 2022 auf dem Messegelände Hannover wieder ihre Tore. Insgesamt 1.300 Aussteller aus 39 Ländern stehen in den Startlöchern,[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe