columbus Reinigungsmaschinen übernimmt Aktienmehrheit an Philon Service Robotics

columbus Reinigungsmaschinen übernimmt Aktienmehrheit an Philon Service Robotics

Um sich zielgerichtet auf das Feld der autonomen Reinigung zu fokussieren, hat die G. Staehle GmbH und Co. KG (columbus Reinigungsmaschinen) die Aktienmehrheit an der Philon Service Robotics AG übernommen. Besiegelt wurde die strategische Kooperation zwischen den Unternehmen bereits im Dezember 2021. Gegenstand der Zusammenarbeit ist der Vertrieb und der Service der autonomen Reinigungsmaschinen des Herstellers Gausium Robotics, einem der führenden Global Player auf dem Markt der Reinigungs- und Servicerobotik.

Die Philon Service Robotics AG wird direkt am Markt tätig sein, sich auf die Kernkompetenz Robotics konzentrieren und die Kooperationspartner columbus, Kareima und remaconcept in den Bereichen Beratung und Technik unterstützen. Die deutschlandweite Betreuung der Robotic wird durch das flächendeckende Service- und Vertriebsnetz des Stuttgarter Reinigungsmaschinenherstellers columbus sichergestellt. Die starke Fokussierung auf das Geschäft mit Reinigungsrobotern zeigt deutlich, welchen Stellenwert columbus dem Bereich autonomes Reinigen, parallel zum Kerngeschäft, einräumt.

Text- und Bildquelle: Columbus Reinigungsmaschinen

Teilen:

Veröffentlicht von

Martina Laun

Wenn es mir gelingt, mit den von mir ausgewählten technischen Informationen Betriebsleiter bei ihrer Arbeit zu unterstützen, ist meine Mission erfüllt.