Kategorie: Produkte & Anwendungen

  1. Home
  2. /
  3. Produkte & Anwendungen

Produkte & Anwendungen

Produkte & Anwendungen

Neueste

Neue Handlungsoptionen für die grüne Transformation

Normungsroadmap Circular Economy veröffentlicht

Eine Circular Economy verspricht nachhaltigeres Wirtschaften: Materialien und natürliche Ressourcen idealerweise in Kreisläufen führen, ohne neue zu verbrauchen – ganz im Sinne des European Green Deals und des Klimaschutzgesetzes 2021. Damit das gelingt, braucht es Normen und Standards. Hier setzt die Normungsroadmap Circular Economy an, die kürzlich veröffentlicht wurde.

#

Aus nachhaltiger Biomasse

“Grüner” Schmierstoff für Getriebe

Mit GearFluid stellt SEW-Eurodrive einen Premium-Schmierstoff für Getriebe vor, der aus nachhaltiger Biomasse hergestellt wird. Weil das Grundöl ohne fossile Rohstoffe hergestellt wird, reduziert sich die CO2-Freigabe im Produktionsablauf von GearFluid Poly – im Vergleich zu konventionellen Polyglykol-Ölen – um 84 %.

#

Zündquellenfreie Version

Absauganlage für explosible Stäube

Zur Erhöhung des Explosions- und Brandschutzes bei der Beseitigung von Laserstäuben hat ULT eine zündquellenfreie Version der Absauganlage LAS 800 entwickelt. Das Gerät ist eine extern geprüfte und bestätigte Lösung, die feinste Laserstäube sicher absaugt und mit Hepa-Filtern der Klasse H14 zu über 99,995% filtert.

#

Scheuersaugmaschinen aus Manufakturfertigung

Betriebsreinigung auf höchstem Niveau

Die Betriebsreinigung als wichtiger Baustein der Instandhaltung ist nur dann effizient, wenn sie unter ökonomischen, ökologischen und nachhaltigen Kriterien umgesetzt wird. Die Industrie benötigt deshalb ein Maschinenkonzept, das auf die Bedürfnisse von „Heavy-duty“-Einsätzen abgestimmt ist. Die von der Dr. Gansow Gmatic AG angebotene Reinigungstechnik und -chemie erfüllen diese Anforderung.

#

Praxisleitfaden für Werkzeug- und Formenbau-Unternehmen

VDWF veröffentlicht „Kompendium Nachhaltigkeit“

Der VDWF hat dem Thema „Nachhaltigkeit“ einen eigenen Arbeitskreis gewidmet. Die Teilnehmer haben nun gemeinsam ein „Kompendium für die Bewertung und Gestaltung nachhaltigen Wirtschaftens im Werkzeug- und Formenbau“ als Leitfaden publiziert, der die Unternehmen der Branche mit praktischen Umsetzungshilfen unterstützt, Nachhaltigkeit wirkungsvoll in das operative Geschäft zu integrieren.

#

Wird geladen