Kategorie: Nachhaltigkeit

  1. Home
  2. /
  3. Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Neueste

Hannover Messe 2024 (22.–26. April)

Drei Unternehmen für den Hermes Award nominiert

Eine unabhängige Jury, besetzt mit hochkarätigen Experten aus Politik, Wirtschaft, Forschung und Gesellschaft, unter dem Vorsitz von Prof. Dr.-Ing. Holger Hanselka, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, hat unter den zahlreichen Einreichungen drei Unternehmen für den Hermes Award nominiert: Bosch Rexroth, Schunk und Siemens.

Verdichtung von Kartonagen und Papier

Mit halbautomatischer Ballenpresse Entsorgungsprozesse optimieren

Mit der Anschaffung der halbautomatischen Ballenpresse AutoLoadBaler von Strautmann Umwelttechnik konnte Rofu Kinderland seine Entsorgungsprozesse optimieren und einen bedeutenden Schritt in Richtung umweltfreundlichere Zukunft machen. Die Presse verdichtet Kartonagen und Papier direkt am Anfallort und bringt so erhebliche Zeitersparnisse und Erleichterungen für die Mitarbeiter.

#

Anwender sparen Schmierstoffkosten und verbessern Umweltbilanz

RWTH-Studie quantifiziert Vorteile schmiermittelfreier Polymerlager

Eine gemeinsame Studie von Wissenschaftlern der RWTH Aachen und igus zeigt erstmalig, welche Kosten sich in Anwendungen sparen lassen, wenn statt klassischer Metalllager schmiermittelfreie Polymerlager von igus zu Einsatz kommen. Die Studie berechnet zudem erstmals den Umwelteffekt – unter anderem bei der Brauerei Heineken.

#

Fokus auf Klimaneutralität und Nachhaltigkeit

Plusenergiefabrik ist hessischer Energiewende-Champion

Mit der Plusenergiefabrik im südhessischen Groß-Umstadt hat Frenger Systemen BV neue Maßstäbe für eine klimaneutrale Produktion gesetzt. Dafür wurde das Familienunternehmen von der Landesenergieagentur (LEA) Hessen als Energiewende-Champion gewählt und porträtiert.

#

Zusammenschluss von 140 Unternehmen in hessischem Landkreis

Gemeinsam Schritt für Schritt in die Klimaneutralität

Im nordhessischen Landkreis Waldeck-Frankenberg arbeiten rund 140 Unternehmen und Kommunen gemeinsam auf die Klimaneutralität hin – und nutzen in einem Pilotprojekt die „Ecospeed Business“-Software zur Ermittlung des CO2-Fußabdrucks.

#

Sandvik Coromant erweitert Rückkaufprogramm

Recycling-Initiative fördert Kreislaufwirtschaft bei Werkzeugen

Der Spezialist für Werkzeuge und Zerspanungslösungen Sandvik Coromant führt gemeinsam mit dem Sandvik Konzern ein erweitertes Werkzeug-Recycling-Programm ein. Dieses baut auf dem Erfolg des bestehenden Rückkaufprogramms auf und erleichtert Kunden die Wiederverwertung ihrer gebrauchten Hartmetallwerkzeuge.

#

Wird geladen

You have Successfully Subscribed!