Seite auswählen

Formnext 2021 wieder als Präsenzveranstaltung 

Formnext 2021 wieder als Präsenzveranstaltung 

Die Mesago Messe Frankfurt und das Formnext-Team freuen sich auf die Durchführung der Formnext vom 16. bis 19.11.2021 als Präsenzveranstaltung in Frankfurt. Anmeldungen von rund 450 Ausstellern und die damit verbundene Gelegenheit des lang ersehnten persönlichen Wiedersehens sorgen in der Additive-Manufacturing-Branche weltweit für große Vorfreude. Nach nahezu zwei Jahren fast ausschließlich digitaler Begegnungen warten das Formnext-Team und die AM-Community sehnsüchtig darauf, wieder in die Frankfurter Messehallen zurückzukehren, um ihren Visionen und Ideen im persönlichen Austausch Form zu verleihen.

Die Vorbereitungen für die Formnext 2021 laufen auf Hochtouren und die Veranstaltung verspricht eine Vielzahl an Highlights. Dazu zählen unter anderem hochkarätige Vorträge von Branchenexperten, Präsentationen aus dem Partnerland Italien, aber auch Innovationen im Rahmen der purmundus challenge und dem Start-up Challenge Pitch-Next Event. Darüber hinaus sind die TCT Conference und Stage sowie die Sonderschauen der VDMA AG AM und BE-AM (Built Environment) hervorzuheben. Die ASTM (American Society for Testing and Materials) organisiert zudem erstmalig einen internationalen Normungs-Workshop am Vortag der Formnext.

Bei aller Vorfreude steht die Gesundheit und Sicherheit aller Teilnehmer an erster Stelle. Daher wird die Formnext 2021 unter Anwendung der 2G-Regel stattfinden. Dazu hat sich der Veranstalter, die Mesago Messe Frankfurt, in Abstimmung mit dem Ausstellerbeirat entschieden. „Bei der Entscheidung haben wir die Pros und Contras beider Varianten sorgfältig abgewogen. Wir kamen zur Entscheidung, dass die 2G-Regel den Teilnehmern mehr Sicherheit, Freiheit und Komfort auf der Messe bietet“, erklärt Petra Haarburger, Geschäftsführerin der Mesago Messe Frankfurt. Die 2G-Regel besagt, dass ausschließlich geimpfte und genesene Personen an einer Veranstaltung teilnehmen können. Dafür entfallen die Maskenpflicht und Abstandsregeln. „Die Möglichkeiten der 2G-Regel in Hessen haben wir gerne genutzt, um unseren Ausstellern und Besuchern ein möglichst authentisches Messerlebnis und uneingeschränkte Messegespräche zu ermöglichen“, ergänzt Sascha Wenzler, Vice President Formnext der Mesago Messe Frankfurt.

Text- und Bildquelle: Mesago

Teilen:

Veröffentlicht von

Martina Laun

Wenn es mir gelingt, mit den von mir ausgewählten technischen Informationen Betriebsleiter bei ihrer Arbeit zu unterstützen, ist meine Mission erfüllt.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2022

Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
18
Di
ganztägig Vorbereitungen zur IN.STAND 2022... @ Stuttgart
Vorbereitungen zur IN.STAND 2022... @ Stuttgart
Okt 18 – Okt 19 ganztägig
Vorbereitungen zur IN.STAND 2022 laufen auf Hochtouren @ Stuttgart
Die IN.STAND in Stuttgart ist längst keine Unbekannte mehr. Obwohl die Jahre 2020 und 2021 keine idealen Voraussetzungen für eine neue Fachmesse am Markt geboten haben, ist sie inzwischen fest im Kalender von Anbietern für[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe