Seite auswählen

Verstärkung für Instandhaltung und Facility Management

Verstärkung für Instandhaltung und Facility Management

Ohne Frust und Hindernisse arbeiten? Mit der neuen Wärmebildkamera testo 883 ist das möglich! Sie stellt für Sie als Instandhaltungs- und Facility-Management-Experten eine effiziente Verstärkung im Arbeitsalltag dar, denn sie sieht alles, worauf es in Ihrem Job ankommt und denkt mit.

Beste Bildqualität und automatische Bildverwaltung unterstützen besonders bei der Wartung von Anlagen. Faktoren wie hoher Zeitdruck, wenig wertschöpfender Verwaltungs- und Dokumentationsaufwand und ungenügende Werkzeuge gehören somit der Vergangenheit an. Außerdem können mit der testo Thermography App Wärmebilder schnell auf dem Smartphone oder Tablet analysiert und mit Kollegen oder Vorgesetzten geteilt werden. Sie können sich bedingungslos darauf verlassen, dass ein zuverlässiges Werkzeug Sie genau da unterstützt, wo Sie es am dringendsten benötigen – probieren Sie es selbst aus!

Erfahren Sie hier weiteres zur testo 883 oder lesen Sie mehr über „Thermografie in der Instandhaltung“ im kostenlosen Ratgeber.

 

 

Text/Foto: Testo

Anzeige

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
26
Di
ganztägig In.Stand – Die Fachmesse für Ins... @ Messe Stuttgart
In.Stand – Die Fachmesse für Ins... @ Messe Stuttgart
Okt 26 – Okt 27 ganztägig
In.Stand - Die Fachmesse für Instandhaltung und Services @ Messe Stuttgart
Instandhalter und Serviceingenieure suchen nach Produkten und Lösungen, die sie bei ihren aktuellen Herausforderungen bestmöglich unterstützen können. Dabei ist Wissen gefragt, das im persönlichen Austausch, bei Fachvorträgen, durch Seminare oder in Podiumsdiskussionen vermittelt werden kann.[...]
Nov
4
Do
9:30 Vertiefungsseminar Flankenbruch @ FVA GmbH
Vertiefungsseminar Flankenbruch @ FVA GmbH
Nov 4 um 9:30 – 18:00
Zahnflanken- und Zahnfußtragfähigkeit sind maßgebende Bestimmungsgrößen der Zahnraddimensionierung. Durch optimierte Auslegung und Fertigung sowie die kontinuierliche Verbesserung der Berechnungsverfahren, ist es gelungen, die “klassischen” Ermüdungsschäden Grübchenbildung und Zahnfußbruch weitgehend zu vermeiden und die Tragfähigkeitsgrenzen einer[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe