Seite auswählen

Drohnen in der Industrie – welche Anwendungen starten durch?

Drohnen in der Industrie – welche Anwendungen starten durch?

Wie bereit sind industrielle Anwenderbranchen für kommerzielle Drohnenanwendungen? Dieser Frage gehen die VDMA Arbeitsgemeinschaft Industrial Drone Solutions (IDS) und der Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik (FAPS) der Universität Erlangen-Nürnberg mit der Drone Readyness Analyse bereits zum zweiten Mal nach. Ziel der Umfrage ist es erneut, die derzeitige Relevanz von Drohnenlösungen in verschiedenen Anwenderbranchen zu bestimmen. Auch die Erwartungshaltung an Drohnentechnologien sowie die die Gründe, die den Einsatz von Drohnen verhindern, werden abgefragt.

Die Umfrage richtet sich vor allem an Unternehmen aus den Bereichen Maschinenbau, Transport, Verkehr und Logistik, Bau- und Architektur, Energie sowie an Unternehmen aus dem Agrarsektor. Andere Branchen sind ebenfalls eingeladen, an der Befragung teilzunehmen.

Ergebnisse der ersten Drone Readyness Analyse

Erstmals im Herbst 2020 fragten die Arbeitsgemeinschaft IDS und das FAPS das Interesse an Drohnentechnologie ab. Damals waren 71 Prozent der Befragten daran interessiert, Drohnentechnologie für das eigene Unternehmen zu erschließen. Die größten Anwendungspotenziale wurden im Bereich Inspektion, Vermessung und allgemeiner Informationserfassung gesehen. Konkrete Umsetzungen waren zu dem Zeitpunkt überwiegend noch nicht geplant. Hinderungsgründe sahen die befragten Unternehmen vor allem in zu wenig Praxisbeispielen, derzeit nicht ersichtlichen wirtschaftlichen Vorteilen sowie in der unklaren rechtlichen Lage.

Unter diesem Link gelangen Sie zur Umfrage.

Die Teilnahme ist bis zum 30. Juni 2022 möglich.

Textquelle: VDMA, Bildquelle: VDMA/Shutterstock

Teilen:

Veröffentlicht von

Martina Laun

Wenn es mir gelingt, mit den von mir ausgewählten technischen Informationen Betriebsleiter bei ihrer Arbeit zu unterstützen, ist meine Mission erfüllt.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT MOTEK 2022

Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
17
Mo
ganztägig ZwickRoell lädt zur Fachmesse fü... @ Ulm
ZwickRoell lädt zur Fachmesse fü... @ Ulm
Okt 17 – Okt 20 ganztägig
ZwickRoell lädt zur Fachmesse für Prüftechnik ein @ Ulm
Vom 17. bis 20. Oktober 2022 findet die 30. testXpo bei ZwickRoell in Ulm statt. Zusammen mit über 20 Mitausstellern begrüßt das Unternehmen interessierte Besucher aus aller Welt, um gemeinsam mit ihnen Lösungen für ihre[...]
Okt
18
Di
ganztägig Vorbereitungen zur IN.STAND 2022... @ Stuttgart
Vorbereitungen zur IN.STAND 2022... @ Stuttgart
Okt 18 – Okt 19 ganztägig
Vorbereitungen zur IN.STAND 2022 laufen auf Hochtouren @ Stuttgart
Die IN.STAND in Stuttgart ist längst keine Unbekannte mehr. Obwohl die Jahre 2020 und 2021 keine idealen Voraussetzungen für eine neue Fachmesse am Markt geboten haben, ist sie inzwischen fest im Kalender von Anbietern für[...]
Okt
25
Di
ganztägig EuroBLECH 2022: Ein Blick auf di... @ Hannover
EuroBLECH 2022: Ein Blick auf di... @ Hannover
Okt 25 – Okt 28 ganztägig
EuroBLECH 2022: Ein Blick auf die Zukunft der Blechbearbeitung @ Hannover
Die weltgrößte Fachmesse für die blechbearbeitende Industrie ist zurück: Vom 25. bis 28. Oktober öffnet die EuroBLECH 2022 auf dem Messegelände Hannover wieder ihre Tore. Insgesamt 1.300 Aussteller aus 39 Ländern stehen in den Startlöchern,[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe