1. Home
  2. /
  3. Härte-Prüflösungen unterwegs im Roadshow-Truck
Live-Demos und Workshops

Härte-Prüflösungen unterwegs im Roadshow-Truck

10.05.2024
von Redaktion MY FACTORY

#

Mit dem neuen Roadshow-Truck bringt der Prüfmaschinenhersteller ZwickRoell die Zukunft der Härteprüfung jetzt direkt zu seinen Kunden: Im Fokus stehen automatische und teilautomatisierte Prüfmaschinen, neue Software-Features, Schulungen, Fachvorträge und Dienstleistungen. „Unser mobiler Showroom ist mehr als ein Truck. Er ist ein mobiles Schaufenster unserer Ideen, Innovationen und Leidenschaft. Von der modernen Inneneinrichtung bis zu neuen Technologien – jeder Quadratzentimeter dieses Trucks wurde mit Bedacht gestaltet, um unsere Kunden zu inspirieren und zu begeistern“, sagt Andreas Seifert, Bereichsleiter DACH-Region, Benelux und Liechtenstein zur Idee des Roadshow-Trucks.

Der mobile Roadshow-Truck bietet Interessierten vielfältige Dienstleistungen und Lösungen rund um die Härteprüfung. So umfasst das Angebot Live-Demonstrationen von Nano- bis Makro-Härteprüfungen sowohl stationär als auch portabel. Die ZwickRoell-Experten helfen Kunden, die Prüffähigkeit in ihren Unternehmen aufrechtzuerhalten oder wiederherzustellen – etwa durch flexible Optionen für den Verleih und die Miete von Maschinen. Zudem besteht die Möglichkeit, mit den Spezialisten Herausforderungen und Lösungen zu diskutieren oder an Schulungen zu Normen und Anwendungen teilzunehmen. Außerdem informiert der Prüfmaschinenhersteller über zukunftssichere Servicekonzepte mit bis zu fünf Jahren gewährleisteter Preisstabilität.

„Der mobile Showroom verkörpert unsere leidenschaftliche Kundenorientierung. Wir sind für unsere Kunden über den gesamten Maschinenlebenszyklus da, der mit der Beratung vor Ort oder in unseren Experience Centern im Headquarter in Ulm beginnt. In diesen erleben Kunden die künftige Prüflösung live. Dank unseres mobilen Demo-Labors bringen wir diese Erfahrungen und Nutzen nun direkt zu unseren Kunden und können präzise, umfassend und schnell Lösungen für die Prüfherausforderung definieren, trainieren und implementieren“, erklärt Christian Eberhardt Motzelt, Abteilungsleiter Härte-Direktvertrieb bei ZwickRoell.

Der neue ZwickRoell Roadshow-Truck ist bis Mitte Juli (15.7.) in Deutschland, Österreich, Schweiz und den Benelux-Staaten unterwegs. Kunden können den Truck auch für eigene Events mieten inklusive Schulung/Vortrag für bis zu zehn Personen.

Text- und Bildquelle: ZwickRoell

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Achema 2024: internationaler denn je
Achema 2024: internationaler denn je

Schon bevor die Achema 2024 am 10. Juni eröffnet wird, ist eines klar: Mit einem Anteil von mehr als 60 Prozent internationaler Aussteller wird die diesjährige Leitmesse der globalen Prozessindustrie die internationalste Achema aller Zeiten werden. Ein vielfältiges Begleitprogramm namhafter Partner wartet auf Teilnehmer aus 130 Ländern.

Hygienegerechte Handhabungssysteme
Hygienegerechte Handhabungssysteme

Hygienic Design, Reinigungsmittelbeständigkeit und FDA-Konformität – Pharma- und Chemie-Industrie haben klare Anforderungen an ihre Anlagen und Systeme. Schmalz präsentiert auf der Achema ergonomische Vakuumheber, die speziell für die hohen Anforderungen in Reinräumen konzipiert sind, sowie Vakuumkomponenten für den Fill-and-Finish-Prozess.

Individuelle Lösungen für die Prozessgasindustrie
Individuelle Lösungen für die Prozessgasindustrie

Luft- und Prozessgasverdichtung oder -förderung werden in allen industriellen Schlüsselbranchen – auch in kritischen oder anspruchsvollen Bereichen – benötigt. Als erfahrener Partner der Prozessgasindustrie kennt Aerzen die applikationsspezifischen Herausforderungen genau und unterstützt die Anwender mit nachhaltigen State-of-the-Art-Technologien.

Gefahrstofflagerung, Thermotechnik und mehr
Gefahrstofflagerung, Thermotechnik und mehr

Denios, der Spezialist für Gefahrstofflagerung und Arbeitssicherheit, stellt auf der Achema seine neuesten Produkte und Innovationen vor. In diesem Jahr zeigt das Unternehmen aus Bad Oeynhausen Produkte aus den Themenwelten Thermotechnik, Laborsicherheit und Gefahrstofflagerung.

You have Successfully Subscribed!