1. Home
  2. /
  3. Sicherheitstechnik
  4. /
  5. Individuelle Zugänge und Sonderlösungen
Steigtechnik-Spezialist Krause auf der LogiMAT

Individuelle Zugänge und Sonderlösungen

26.02.2024
von Redaktion MY FACTORY

Im März findet wieder die LogiMAT statt. Ein Termin, bei dem der Steigtechnik-Spezialist Krause als Hersteller von individuellen Zugängen zu Arbeitsplätzen, Maschinen und Regalen, Übergängen sowie Überbrückungen von Transportstrecken nicht fehlen darf. Neben dem breiten Programm an Standard-Steigtechniklösungen haben sich die Alsfelder auch auf die Planung und Fertigung individuell anpassbarer Sonderlösungen spezialisiert. Diese erhöhen die Arbeitssicherheit und Effizienz und optimieren so die Abläufe im Arbeitsalltag. Neben Überstiegen, Laufstegen und Brücken bietet Krause im Portfolio der Sonderlösungen Arbeitsplattformen in unzähligen Ausführungen. Fest montiert oder verfahrbar, mit fester Höhe oder auf Wunsch auch elektrisch höhenverstellbar. Welche Anforderungen Anwender auch haben, das Projektteam versetzt sich in ihre Lage, um die effektivste und sicherste Lösung zu finden und in bestehende Prozesse zu integrieren. Durch verschiedene Möglichkeiten der Konturanpassung können auch Maschinen und Förderanlagen mit ungeraden Konturen mit entsprechenden Lösungen ausgestattet werden. Die Auszüge können bei Bedarf aus- und nach Arbeitsende wieder eingefahren werden. Dadurch wird ein Spaltmaß Null erreicht, was die Arbeitssicherheit deutlich erhöht.

LogiMAT: Halle 3, Stand D41

Text- und Bildquelle: KRAUSE-Werk GmbH & Co. KG

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Effiziente Personaleinsatzplanung in der Produktion
Effiziente Personaleinsatzplanung in der Produktion

Auf der Hannover Messe enthüllt der Spezialist für KI-basierte Optimierung von Geschäftsprozessen Inform sein neues System für eine effiziente Personaleinsatzplanung: WorkforcePlus Production. Die neue Softwarelösung zielt darauf ab, durch KI-Unterstützung, mathematische Optimierung und intuitive Nutzeroberflächen im Web und auf mobilen Endgeräten den Aufwand für die Personalplanung produzierender Unternehmen erheblich zu verringern.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!