1. Home
  2. /
  3. Nachhaltigkeit
  4. /
  5. Kompressorlösungen für die Schüttgutindustrie
Große Auswahl

Kompressorlösungen für die Schüttgutindustrie

18.08.2023
von Redaktion MY FACTORY

Effizienz, Produktsicherheit, Robustheit, Hygiene, Explosionsschutz: Die Anforderungen an Gebläse und Verdichter für die pneumatische Förderung von Schüttgütern und Lebensmitteln sind vielfältig. Als erfahrener Partner der Pulver-, Granulat- und Schüttgutindustrie bietet Aerzen eine große Auswahl an Lösungen und realisiert anwendungsspezifische und ressourcenschonende Anlagenkonzepte mit smarter Steuerungstechnik. Die hocheffizienten und digitalen Lösungen sind sicher, zuverlässig sowie ATEX-zertifiziert und ebnen den Weg zu digitalisierten und transparenten Prozessluftsystemen. Zu der breiten Produktpalette von Aerzen gehören die neuen, hocheffizienten Baugrößen der Schrauben- und Turbogebläse. Die Aggregate vom Typ Delta Hybrid und Aerzen Turbo wurden konsequent hinsichtlich Energieeffizienz, Funktionalität sowie Handling optimiert und tragen so maßgeblich zur Senkung der Total Cost of Ownership (TCO) bei. Im Vergleich zu herkömmlichen Drehkolbengebläsen lassen sich Energieeinsparungen von bis zu 30 % erzielen. Die bewährten und robusten Drehkolbengebläse und Schraubenverdichter ergänzen das Portfolio. Die hochentwickelten Maschinen stehen in verschiedensten Bauformen, Größen und Sonderausführungen für den Unter- und Überdruckbereich zur Verfügung. Während sich der Delta Blower als robuster pneumatischer Allrounder bewährt hat, ist der Delta Screw dank seines erhöhten Druckbereichs von 3,5 und 4,5 bar in anspruchsvollen Anwendungen zuhause, beispielsweise in der Zementindustrie oder in der Foodbranche.

Text- und Bildquelle: Aerzener Maschinenfabrik GmbH

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Aerzen und HH2E vereinbaren Zusammenarbeit
Aerzen und HH2E vereinbaren Zusammenarbeit

Als Partner der Prozessgasindustrie ist Aerzen bekannt für seine hohe Technologie- und Lösungskompetenz. Auch die Wasserstoffwirtschaft setzt auf das Know-how und die Erfahrung von Aerzen – so wie das Hamburger Unternehmen HH2E und hat drei speziell für die effiziente Kompression von Wasserstoff entwickelte Aggregate geordert.

VDI-Initiative „Zukunft Deutschland 2050“
VDI-Initiative „Zukunft Deutschland 2050“

Wie soll der Wirtschafts- und Technologiestandort Deutschland künftig aussehen? Welche Schlüsselindustrien, Ressourcen und Infrastrukturen braucht das Land, um auch langfristig ökonomisch erfolgreich zu sein? Antworten auf diese Fragen will die vom VDI ins Leben gerufene Initiative „Zukunft Deutschland 2050“ finden.

KI regulieren: Die EU-Verordnung im Überblick 
KI regulieren: Die EU-Verordnung im Überblick 

Die EU hat mit dem AI Act das weltweit erste transnationale Regelwerk für einen sicheren und vertrauenswürdigen Einsatz von KI verabschiedet. Was genau in der KI-Verordnung ausgeführt ist, welche Chancen und Herausforderungen damit verbunden sind und wie die Regelungen umgesetzt werden, erklärt die Plattform Lernende Systeme in der neuen Ausgabe der Reihe KI Kompakt.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!