Seite auswählen

Schlanker Produktivitätsverbesserer

Schlanker Produktivitätsverbesserer

Schlanker Produktivitätsverbesserer

Ein neuer besonders schmaler Schlitzfräser mit Schneideinsätzen von 0,8 bis 1,2 Millimetern stellt im Praxiseinsatz seine Stärken unter Beweis: Bei der Heidelberger Druckmaschinen AG überzeugt der Fräser bei der Bearbeitung eines Bauteils aus rostbeständigem Stahl durch lange Standzeiten und hohe Prozesssicherheit. Im Vergleich zur vorher eingesetzten Lösung arbeitet das schlanke Werkzeug deutlich wirtschaftlicher.


 

Details zu diesem erfolgreichen Projekt bietet der Beitrag in unserem E-Paper.

Text- und Bildquelle: Iscar

Teilen:

Veröffentlicht von

Martina Laun

Wenn es mir gelingt, mit den von mir ausgewählten technischen Informationen Betriebsleiter bei ihrer Arbeit zu unterstützen, ist meine Mission erfüllt.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Bevorstehende Veranstaltungen

Nov
4
Do
9:30 Vertiefungsseminar Flankenbruch @ FVA GmbH
Vertiefungsseminar Flankenbruch @ FVA GmbH
Nov 4 um 9:30 – 18:00
Zahnflanken- und Zahnfußtragfähigkeit sind maßgebende Bestimmungsgrößen der Zahnraddimensionierung. Durch optimierte Auslegung und Fertigung sowie die kontinuierliche Verbesserung der Berechnungsverfahren, ist es gelungen, die “klassischen” Ermüdungsschäden Grübchenbildung und Zahnfußbruch weitgehend zu vermeiden und die Tragfähigkeitsgrenzen einer[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe