Seite auswählen

VDMA-Leitfaden: 5G im Maschinen- und Anlagenbau

VDMA-Leitfaden: 5G im Maschinen- und Anlagenbau

Die fünfte Generation der Mobilfunktechnologie, 5G, verspricht ein wichtiger Wegbereiter für Industrie 4.0 zu werden. Ein Schlüsselfaktor für den Maschinen- und Anlagenbau wird die erfolgreiche Herstellung von zuverlässigen, drahtlos-vernetzbaren Maschinen und Anlagen, mit Fokus auf den Nutzwert und die Anforderungen der Endanwender. Darüber hinaus wird die Konvergenz von zuverlässigen drahtlosen Automatisierungs- und Kommunikationstechnologien Produkt- und Prozessinnovationen erheblich vorantreiben. Dazu hat der VDMA während der Hannover Messe Digital Days seinen Leitfaden „5G im Maschinen- und Anlagenbau – Integration von 5G in Produkt und Produktion“ und die dazu erarbeiteten Use Cases veröffentlicht.

„Dem Maschinen- und Anlagenbau kommt bei der industriellen Nutzung von 5G eine Schlüsselrolle zu“, erläutert Dr. Reinhard Heister, Geschäftsführer VDMA Elektrische Automation. „Denn der Maschinenbau integriert die neueste 5GTechnologie in seine Produkte und in die Produktion und behauptet somit eine besondere Position als Enabler für neue Anwendungsfälle.“ Gleichzeitig bestehe ein enormer Informationsbedarf, insbesondere bei kleinen und mittleren Unternehmen, um das wahre Potential von 5G zu erkennen und nutzbar zu machen, so Heister. Der VDMA hat diese Notwendigkeit frühzeitig erkannt. Mit dem VDMA-Leitfaden “5G im Maschinen- und Anlagenbau” und den Use Cases geben die Experten des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automatisierungstechnik und das Fraunhofer IIS Antworten auf die grundlegenden Fragen zur Integration von 5G in Produkte und Produktion:

  • Welche Kriterien sind wichtig, ob eine Anwendung mit Kabel oder Funk realisiert werden soll?
  • Welche Vorteile bringt 5G für mein Unternehmen?
  • Welche Kriterien sind relevant bei der Entscheidung für ein Campus-Netz?
  • Welche Infrastruktur brauche ich?
  • Was ist beim Aufbau einer 5G-vernetzen Produktion zu beachten?
  • Wie mache ich meine Maschine 5G-ready?

Zugleich beantworten die Use Cases die Frage: Welche Anwendungsfälle mittels 5G sind für mein Unternehmen sinnvoll?

Mit dem besonderen Fokus auf die Anforderungen des Maschinenbaus sind der Leitfaden und die Use Cases ein Orientierungswerkzeug für Unternehmen über die Anwendungsmöglichkeiten und Herausforderungen bei der Integration von 5G.

Textquelle : VDMA, Bildquelle: Adobe Stock/nirutft

Teilen:

Veröffentlicht von

Martina Laun

Wenn es mir gelingt, mit den von mir ausgewählten technischen Informationen Betriebsleiter bei ihrer Arbeit zu unterstützen, ist meine Mission erfüllt.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT MOTEK 2022

Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
17
Mo
ganztägig ZwickRoell lädt zur Fachmesse fü... @ Ulm
ZwickRoell lädt zur Fachmesse fü... @ Ulm
Okt 17 – Okt 20 ganztägig
ZwickRoell lädt zur Fachmesse für Prüftechnik ein @ Ulm
Vom 17. bis 20. Oktober 2022 findet die 30. testXpo bei ZwickRoell in Ulm statt. Zusammen mit über 20 Mitausstellern begrüßt das Unternehmen interessierte Besucher aus aller Welt, um gemeinsam mit ihnen Lösungen für ihre[...]
Okt
18
Di
ganztägig Vorbereitungen zur IN.STAND 2022... @ Stuttgart
Vorbereitungen zur IN.STAND 2022... @ Stuttgart
Okt 18 – Okt 19 ganztägig
Vorbereitungen zur IN.STAND 2022 laufen auf Hochtouren @ Stuttgart
Die IN.STAND in Stuttgart ist längst keine Unbekannte mehr. Obwohl die Jahre 2020 und 2021 keine idealen Voraussetzungen für eine neue Fachmesse am Markt geboten haben, ist sie inzwischen fest im Kalender von Anbietern für[...]
Okt
25
Di
ganztägig EuroBLECH 2022: Ein Blick auf di... @ Hannover
EuroBLECH 2022: Ein Blick auf di... @ Hannover
Okt 25 – Okt 28 ganztägig
EuroBLECH 2022: Ein Blick auf die Zukunft der Blechbearbeitung @ Hannover
Die weltgrößte Fachmesse für die blechbearbeitende Industrie ist zurück: Vom 25. bis 28. Oktober öffnet die EuroBLECH 2022 auf dem Messegelände Hannover wieder ihre Tore. Insgesamt 1.300 Aussteller aus 39 Ländern stehen in den Startlöchern,[...]

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe